Da Herr Minister

Eingetragen von: offlinejnemo [M39DE]
Texttyp: Lyric 2006-09-21 01:34:06
Auf Facebook teilen

Da Herr Minister hod den Blues,
er is so oid, er is so schwoch,
es erdrückt eam de Verpflichtung
so liegt er hoid a Nocht lang woch.

Dann schloft er ein, zwa Stund vuan Aufstehen,
da Schlof erlöst eam vor de Suag`n
da Herr Minister lebt genau
wia du und i von heit auf muag'n.

Dann steht er auf und schaut in Spiag'l,
die Lippen formen sich zum Fluch
er waß si nimmermehr zum höf'n
er is knapp vuan Zusammenbruch.

Wos dann passiert is furchtboa peinlich,
so völlig sinnlos und so dumm,
so würdelos und so blamabel
da Herr Minister bringt si um.

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden