- Wie wird es weitergeh\'n Songtext

Eingetragen von: offlinenicky25 [W34AT]
Texttyp: Lyric 2005-11-13 00:33:42
Auf Facebook teilen

A junger Mensch sitzt gottergeben,
und fiarcht sie vor die Bam vorm Fenster,
er hot sie an die Argonie verkauft.
Die schönen Zeiten san vorbei,
er is gelähmt vor Angst, er weiß
er is alla und krank und kana hüft earm.

Und er wü furt,nur furt,
er wü weg,nix wie weg.

Gspiat das des was ernstes is,
er fiacht sie in da Frua vorm aufsteh,
und ollas, was er denken kann is:
Wie hört das auf, wie wird das weiter gehen.

Die ganze Kraft hat erm verlassn,
wo san de Toge, wo da Wind
den Kater der in da Frua verblosn hot.
Er hot de Spiele imma gwunna,
er hot so leichte Gegner ghobt,
er hot net glaubt, das er a amoi verlier’n könnt.

Es is vorbei, ollas vorbei,
Er is alla, gonz alla,
Er selber is jetzt sei grösster Gegner.
Und selber tuat sie neamd gern weh,
owa jetzt muass er ,weil er was ned:

Wie heart des auf, wie wird des weida geh’n.

Er gibt sie Mühe das er ruhig bleibt,
er red net vü,er grobt sie ein,
er wü vermeiden, das er unguat auffoid,
er flüchtet in die Selbstzerstörung,
vü Schaps,vü Rauch und vü Kaffee,
bis earm a moi die Luft wegbleibt.

So heart des auf, so wird des weida geh’n…

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden