- Weu i ned anders kann Songtext

Eingetragen von: offlinesparkle [M36AT]
Texttyp: Lyric 2008-06-22 11:04:19.31462
Auf Facebook teilen



Und jedesmoi wann i mi trau und hamlich in der Nocht allanich fortgeh.
Dann kummts ma erst wie sche des sei kennt wann du ned warst
Oder wenigstens ned bei mir warst.
Und jedesmoi wann i die ned siach dann geht’s ma so guat das is leider gor ned außhoid.

REF.:
Und da geh i wieder zuck zu dir. Dann geh i z’ruck und es fangt von vorn wieder an.
Weu i ned anders kann!
Weu i ned anders kann!

I kann ma gor nimma vorstelln wie des is wenn ma sie söba olles aussuacht.
Wos ma anzieht, wann ma ißt und ob ma fernseh wü oder ins kino oder ins bett geht.
Du host aus mir an Wurstel gemocht der ned amoi allanich aufs Heisl gehen kann.

REF.:
Doch i geh immer wieder z'ruck zu dir. Und i geh z’ruck und es fangt von vorn wieder an.
Weu i ned anders kann!
Weu i ned anders kann!

Oba heit oft Nocht hob i ka Zeit das i fortgeh, weil i längst wos anders vorhob.
I grob a Loch ganz tiaf im Wald und pass guat auf, das ma niemand zuaschaut.
Des is für die do kummst du eini und durt bleibst ah, weil i die nimma aushoit.

REF.:
Und dann kumm i wieder z’ruck zu mir
Dann krumm i z'ruck und fang von vorn wieder an,
Weu i dann anders kann
Weu i dann anders kann
Weu i dann anders kann
Weu i dann anders kann


Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden