Durt Bin I Daham

Eingetragen von: offlinedomdorn [M28AT]
Texttyp: Lyric 2001-06-23 00:00:00
Auf Facebook teilen

Wo da Speck mit die Eier
si streit'n in da Pfann'
und die Hund' winseln den
Kirchenglockenstrick an
Jo sie war'n letzte Nacht
an die Mistkübeln dran
wo's schon wieder die Stroß'n
aufreiß'n tan

Durt bin i daham
Durt bin i daham
Durt bin i daham

Wo der Freitag zum Sterben
is da Samstag mei Braut
Sie hot in ihrer Kassa
an Revolver verstaut
Die verdammten Lieferanten
moch'n so vü Tamtam
wo's net amoi mehr die Butter
in's Haus liefern tan

Und der Blade von neb'n an
haut scho wieder sein Hund
Der Greißler is abbrennt
wir krieg'n nix mehr in' Mund
Da Wind treibt a Zeitung
die Stroß'n entlang
wo i flach lieg wenn's mi wieder
b'soffn g'mocht hob'n

Durt bin i daham ...

Bei der Kirch'n steh'n die Nutten
und loch'n mi aus
Die Fenster san 'brochen
und da Hausherr ned z'haus
dafür reißt der Presslufthammer
den Gehsteig jetzt no z'amm
wo die Buam zum Millitär geh'n
weil's es dort besser hob'n

Durt bin i daham ...

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden