- De oidn Leit Songtext

Eingetragen von: offlinefelix12 [M54AT]
Texttyp: Lyric 2007-08-05 13:14:50
Auf Facebook teilen

zu eanara zeit hätts des ned gebn
de hobn no eanan kaisa g'seghn
domois hobns de fiaß a no ned so g'spiat
wias taunzn woan ban domaier
und da lehar fraunz hot dirigiert

drahts bei tog olle lichta auf
reissts an bettla in huat aus da haund
schütt's de seen und e meere zua
nua losst's ma de oidn leit in ruah.

se sogn de wöd woa fria so sche
und jetzta kennans nua me gaunz laungsam geh
und jetzta wo's vom steabn redn
schauts aus, ois ob's vagessn hättn
dass fria amol jinga woan
und net so oid geborn san
se san hoit heit scho vül zu oid
und a scho gaunz vakolkt
und klogn: "waunn da heagott nua a einsehgn hätt
und mi schon endlich nemma tät"!

von mia aus gwehnt's euch as otman o
nehmt's ma in da wüstn 's letzte wossa weg
sperrt's de waisnheisa zua
nur losst's ma de oidn leit in ruah

frogt's an auf'n golgn wos a murgn mocht
schmierts de kiachn zuckerlrosa au
hobt's zum lebn z'wenig und zum sterbn gnua
nur losst's ma de oidn leit in ruah.

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden