- Da Mensch in mir Songtext

Eingetragen von: offlinecagi1 [M48AT]
Texttyp: Lyric 2004-10-20 09:46:57
Auf Facebook teilen

Da Mensch in mir duad ollas, wos ma von eam wü,
und wos a dfür valongt des is ned vü.

Und nur a Frau wia Du begreift den Menschn in mir.

Da Stuam heud und da Regn peitscht rund um mei Haus
i fiacht mi und i glaub i hoid des nimma long aus.

Und nur a Frau wia Du de find den Menschn in mir.

Oh jo, wos des fira Gfüh is, wonn i nur was Du bist bei mir.
I gspia, dass es ned nur a Gspü is, i gspias von Uhrn bis in die Knia.

Da Mensch in mia vaschteckt si monchmoi und vahoit se stü,
des duad oba nur weu a ned zur Maschin werdn wü.

Und nur a Frau wia Du erkennt den Menschen in mir.

Oh jo, wos des fira Gfüh is, wonn i nur was Du bist bei mir.
I gspia, dass es ned nur a Gspü is, i gspias von Uhrn bis in die Knia.

(The Real Feeling)

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden