- sodbrennen Songtext

Eingetragen von: offlinejnemo [M39DE]
Texttyp: Lyric 2006-09-21 01:41:12
Auf Facebook teilen

De Damen san hübsch,
des Ess'n is guat.
De Weine san spritzig,
nur mei Mog'n, der buat.
I sollted des kenna,
i hob so a Brenna,
mir is des net neu, weu i
hob in mein Mog'n
mei eigene Sodbrennerei!

I schau säuerlich
und krampf mi z'am
"könnt i vielleicht bitte
an Mog'nbitter hob'n?"
Weu mei Mog'nsäure
is schärfer als eure,
mir is des ned neu ...

Der Ob'nd wa jo so nett,
der Ob'nd wa jo wirklich nett -
wos?
I sog, der Ob'nd wa jo furchtboa
Nett,
wann i ned so a Sodbrenna hätt.

Mei Tischdame frogt mi
wos i denn hob,
und weu's ma so schlecht geht
wird i gleich grob:
"lossn's mich lehnen,
i hob so a brennen!"
Mir is des ned neu, weu i
hob in mein Mog'n mei eigene
Sodbrennerei!

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden