A Klana Blick

Eingetragen von: offlinejnemo [M39DE]
Texttyp: Lyric 2006-09-21 01:19:43
Auf Facebook teilen

Es is oft nur a klana Blick
der wos di vierehaut, sunst nix,
wann'st mit'n fad'n Aug wo sitzt
und glaubst, du bist heit b'sundas g'scheit.
Und du wirst dasig und valierst dein Schmäh
und waßt goaned warum - wos'd eh
doch imma nur
des Beste wüst.

Und dann kummt da Moment wos'd Glasl'n schmeiß'n kennt'st
nur dass'd di damit imma weida einerennst
und niemand gibt's, der dann no auf di steht.

Dann is' oft nur a klana Blick
Der wos di vierehaut, sunst nix.
A klana Blick
Von irgendwem.

Und dann sei g'scheit und stöh kann
foisch'n Bam mehr auf.
Geh liaba ham,
und tram,
und schlof di aus.

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden