- Schneewittchen Songtext

Eingetragen von: offlineschnurpel [W44DE]
Texttyp: Lyric 2007-04-24 11:00:03
Auf Facebook teilen

Schneewittchen

Guten Morgen, Schneewittchen, hab dir Beeren gebracht,
aber nimm dich vor der falschen, bösen Königin in acht.

||: Liebes Vöglein hab Dank, und besuch mich noch lang.:||


Guten Morgen, Schneewittchen, hab die Kräuter gebracht,
aber nimm dich vor der falschen, bösen Königin in acht.

||:Liebes Häslein hab Dank, und besuch mich noch lang.:||

Guten Morgen Schneewittchen, hab die Blumen gebracht,
aber nimm dich vor der falschen, bösen Königin in ácht.

||:Liebes Rehlein hab Dank, und besuch mich noch lang:||

Warum trauert ihr Zwerge, weil die Sonne nicht scheint?
Ist Schneewittchen fortgegangen, sagt warum ihr so weint?!

||:Ach so groß ist die Not, denn Schneewittchen ist tot!:||

Ist ein Prinz angekommen, der ins Zwergenhaus trat,
hat Schneewittchen mitgenommen, hat´s erweckt aus tiefem Schlaf.

||:Daß Schneewittchen kein gift, keine Bosheit mehr trifft.:||

Heute tanzen die Zwerge, Has und Rehlein dazu.
Doch die Königin, die falsche, tanzt im glühenden Schuh.

||:Denn Schneewittchen allein, soll die Königin sein.:||

Die Melodie dazu habe ich gefunden auf: www.hoerproben.ho.funpic.de

Mein Sohn (4) liebt dieses Lied

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden