- Der Berg Songtext

Eingetragen von: Moderatoronlinemary281 [W53DE]
Texttyp: Lyric 2009-08-08 08:07:50
Auf Facebook teilen

Groß und mächtig, schicksalsträchtig,
um seinen Gipfel jagen, Nebelschwaden
A Donnern schickt er oft ins Tal
und dann schauderts alle auf amal
wann er donnert, Gott behüt, der Berg der kennt ka Einsegn nit

Chorus:
Watzmann, Watzmann, Schicksalsberg,
du bist so groß und i nur a Zwerg

Vü hats scho pockt, am Berg aufiglockt
g'folgt sinds im tapfer, oba der Berg, der wüll sei Opfer
Der Berg der loßt hoit niemand aus,
drumm steigts ned auffe, bleibts liaba z'Haus
alle san se lange tot, weu hoit der Berg ka Einsegn hot

Chorus ...(2x)

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden