- Es Is Vorbei Songtext

Eingetragen von: offlinedomdorn [M28AT]
Texttyp: Lyric 2001-06-23 00:00:00
Auf Facebook teilen

I loß alles Gwand
des i bei dir hob
in dein Kost'n hängen,
ois wos i brauch
san meine Boots
und mei Lederjackn.

Es is vorbei
I sog: mochs guat
obwohl es mir des Herz bricht.
I moch mi davon
durch die Hintertür
boid wochst du auf vom Sonnenlicht.

Des Licht zeigt mir
dei reines Gsicht
und alles wird so traurig.
Hoit di fest
am Polsterrand
es wird jetzt koid und schaurig.

Es is vorbei
du schene Frau
i muaß jetzt weiterwandern
denn i waß es leider
nur zu genau
du find'sd dir boid an andern.

Und i schau mi
no amoi um
Die Zeit wird immer länger
Und i entdeck
dein oid'n Schal
am Kleiderständer hänga.

Es is vorbei
Es is vorbei
Vorbei -
es is vorbei

Und i tast mi durch
den finsteren Gang
in den nebligen Morgen
Die Sandler, die hängen
no immer herum
die hob'n ganz andere Sorgen.
Herr im Himmel
dieser grausliche Reg'n
wü ma niemand erzählen
Es is alles ned g'schehn
I werd nie wieder
deinen Traumkörper sehn
und deine Lippen küssen

Es is vorbei
Es is vorbei
Vorbei -
es is vorbei

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden