- Schweres Herz Songtext

Eingetragen von: offlinejnemo [M39DE]
Texttyp: Lyric 2006-09-21 10:31:22
Auf Facebook teilen

Mir gehts so schlecht, i bin so schwoch
und ganze Nächte lieg i woch
und i zermarter’ mir des Hirn,
warum muass mir des grod passier’n.
Womit hob i des verdient,
i bin’s doch, der sonst immer g’winnt,
i muass do ausse, oba g’schwind.

Sie is so grausam und gemein zu mir,
ganz ohne Grund, denn i kann nix dafür.
Am Anfang hob i d’rüber g’locht,
doch sie hot voll auf Ernst gemocht.
Und es is ein Riesenschass,
des is alles, wos i wass,
und langsam geh i scho im Kras.

I hob so a schweres Herz,
es is, als ob’s ma aus der Brust fall’n möchte
und auch die Leberwerte san sehr schlecht,
i hob a schweres Herz, des schmerzt.

I hob so a schweres Herz,
es kummt ma vor, als wär es aus Beton
und des beeinträchtigt die Nierenfunktion,
i hob a schweres Herz, des schmerzt.

Und wos glaubst du, soll i jetzt moch’n,
denn des is wirklich ned zum Loch’n,
i hob des nie im Leb’n so g’mant
und manchmoi hob i sogoa g’want.
Doch davon is nix besser word’n,
s’ fangt immer wieder an von vorn,
und langsam kriag i jetzt an Zorn.

I hob so a schweres Herz,
es is so schwer, dass es mich niederrafft
Cholesterinwerte san grauenhaft,
i hob a schweres Herz, des schmerzt.

I hob so a schweres Herz,
es is so schwer und des bedrückt mich sehr,
mein Bluatdruck interessiert mi nimmermehr,
i hob a schweres Herz, des schmerzt.

Und bist du einsam heute Nacht,
hot sie di wieder fertig g’mocht
und liegt dein Ego schon am Bod’n,
tritt sie dir auch noch in die Hod’n,
muasst di entscheiden, oba schnell,
dann muasst di putzen auf der Stell,
wanns sein muass, gibt’s hoit an Bahö.

Und vergiss dein schweres Herz,
vergiss es, denn sonst kriagst an Herzinfarkt,
es nutzt nur ihr wos, wenn’s die niederprackt,
vergiss dei Herz, beweg di vorwärts!

Und vergiss dein schweres Herz,
wenn es di umbringt, host du nix davon,
geh her und fang a neues Leben an,
vergiss dein Herz, vergiss den Schmerz.
Vergiss dein Herz, vergiss den Schmerz.

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden