Ich kann mein Schlüsselloch nicht finden

Eingetragen von: offlinesparkle [M36AT]
Texttyp: Lyric 2008-06-24 20:32:49
Auf Facebook teilen


Wie ich am Weg zum Wirtshaus war da war der Weg noch grad
und jetzt sind lauter Kurven drin sa daß sich alles draht
wenn ich in einer Eck wo lehn da steht gleich Parkverbot
der Weg is schwierig pfiat di Gott
Wenn ich zu einer Kreuzung komm da schreit der Wachmann: Halt!
Sie gehn ja rings im Kreis herum sie schwankende Gestalt
da lach ich ihn ganz freundlich an, sag ihm ins Angesicht
wenn sie das stört, mich stört es nicht
Doch jetzt vor meinem Haustor vergeht ma da Hamur
Mein Gott was ist das nur?

Ich kann mein Schlüsselloch ned finden
ja sagns wie kann denn das verschwinden
es war bis heut noch immer dort,
aif einmal isses fort,
mein Ehrenwort.
Ich glaub das Schlüsselloch das pflanzt mi
segns sowas kränkt mi sowas schwanzt mi
I Steh medn Schlüssel in der Hand
und steh wie deppat umanand

Jetzt geht's scho gegen früh und alles schaut auf mi
wer hat den grössern Bart, der Schlüssel oder i
Ich kann mein Schlüsselloch ned finden
ja sag wie kann denn das verschwinden
Da könnt ich weinen wie ein Kind
daß ich das Schlüsselloch ned find.

Kommentare zu diesem Text

Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein!
Noch keine Kommentare vorhanden